Google Play Store-Fehler “Download steht noch aus” in wenigen Sekunden beheben

Ein ausstehender Play Store-Download ist einer der Fehler, die bei der Installation neuer Apps aus dem Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät auftreten können. Wenn der Fehler auftritt, führt er dazu, dass Ihr Telefon keine neuen Apps herunterladen kann. Alles, was Sie versuchen, herunterzuladen, bleibt in der Schwebe, egal was Sie tun. Wenn Sie die App sofort benötigen, zum Beispiel für eine Taxifahrt, kann der Fehler sehr frustrierend sein. In solchen Situationen ist unser erster Impuls, alles auf das schlechte Internet zu schieben. In der Tat tritt das Problem häufiger bei der Nutzung von öffentlichem WLAN, in Roaming-Netzen und mit SIM-Karten für Reisende auf.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum der Play Store beim Aktualisieren oder Herunterladen von Apps immer wieder anzeigt, dass der Download noch aussteht. Die häufigsten Gründe sind ein überfüllter Cache oder Verbindungsprobleme. Es kann jedoch auch vorkommen, dass in der Play Store-App Fehler beim Herunterladen angezeigt werden, was zu Frustration führt, wenn Sie versuchen, etwas herunterzuladen. Apps werden im Play Store nicht heruntergeladen, sondern die Benutzer der Anwendung sehen immer wieder die Meldung, dass der Download noch aussteht. In diesem Artikel werden wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Behebung dieses Problems vorstellen.

Wie behebt man den Google Play Store “Download Pending” Fehler?

Es gibt sechs Lösungen, mit denen Sie den “Download Pending”-Fehler lösen können, lassen Sie uns diskutieren, um den Fehler zu lösen

Lösung 1: Überprüfen Sie die Wi-Fi- und Internetverbindung
Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr mobiles Internet aus irgendeinem Grund nicht funktioniert oder sehr langsam ist. Ihr Wi-Fi funktioniert nicht wie vorgesehen oder ist aufgrund eines Fehlers sehr langsam. Prüfen Sie, ob das Umschalten der Wi-Fi-Schaltfläche dazu führt, dass Sie die App mit Ihrem mobilen Datentarif herunterladen.

Verbinden Sie sich in diesem Fall mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk oder bitten Sie eine Ihnen bekannte Person, ihren mobilen Hotspot zu starten. Ich würde auch vorschlagen, dass Sie den Datentarif ausschalten und dann zurückgehen und überprüfen, ob der Fehler behoben wird.

Lösung 2: Schalten Sie die VPN-App aus, falls sie aktiviert ist

Da VPNs im Grunde Ihren Standort fälschen, kann dies dazu führen, dass der Google Play Store denkt, Sie befänden sich nicht in dem Land, in dem Sie sich laut Ihrem Gerät befinden sollten, und Ihre Downloads können unterbrochen werden. Wenn das der Fall ist, gibt es nicht viel, was Sie tun müssen, um das Problem zu beheben. Sie müssen lediglich die VPN-App auf Ihrem Telefon deaktivieren, und schon sollte alles wieder in Ordnung sein.

In den meisten Apps finden Sie jedoch eine große Schaltfläche auf der Hauptschnittstelle, mit der Sie den Dienst ein- und ausschalten können. Vielleicht können Sie die Lösung finden, indem Sie auch dies beheben.

Lösung 3: Starten Sie Ihr Gerät neu
Manchmal erhalten Sie die Lösung einfach durch einen Neustart Ihres Geräts. Sie sollten versuchen, Ihr Android-Handy oder -Tablet neu zu starten. Manchmal zeigt dieser kleine Schritt wunderbare Ergebnisse, ohne dass eine andere Einstellung berührt wird. Probieren Sie also auch dies aus.

Lösung 4: Löschen Sie die Daten des Google Play Store
Der Play Store lädt immer nur eine einzige App herunter, was den Fehler “Download steht noch aus” noch verschlimmert. Damit Ihr Download beginnen kann, müssen Sie die Warteschlange leeren, damit alle zuvor geplanten Downloads gestoppt werden können. Sie müssen den gesamten Cache der Play Store-App löschen.

Beachten Sie, dass manchmal, wenn Sie den Play Store Cache-Daten löschen kann auch helfen, das Gleichgewicht in das Universum wiederherzustellen!

Lösung 5: Play Store deinstallieren und Updates neu installieren

Manchmal, wenn Sie die Anwendung deinstallieren und wieder neu installieren, werden die zugehörigen Dienste zurückgesetzt, und sobald der Google Play Store wieder aktualisiert wird, sollten Sie keine Probleme mehr mit ausstehenden Downloads haben.

Die Hauptursache für dieses Problem ist die veraltete Version des Google Play Stores. In vielen Fällen berichteten Nutzer auch, dass sie das Problem beheben konnten, indem sie zu den vorherigen Versionen des Play Stores wechselten. Versuchen Sie, Ihre Play Store-App-Version zu aktualisieren.

Lösung 6: Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück
Wenn alles nichts hilft, gibt es nur noch eine Lösung: Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück”. Wenn nichts funktioniert und das Problem mit dem ausstehenden Play Store-Download auf Ihrem Telefon weiterhin besteht, sollten Sie als letzte Möglichkeit Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle Konfigurationen, Einstellungen und Daten gelöscht, und Sie können Ihr Telefon von Grund auf neu einrichten.

Vergessen Sie nicht, ein Backup Ihrer Gerätedateien zu erstellen, bevor Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Andernfalls werden alle wichtigen Daten verloren gehen.

This entry was posted in Google Play Store. Bookmark the permalink.